Firmenkontaktmesse SimTech 2021

14.07.2021, 14:00 Uhr

Online über Webex

Nur noch

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Details

Im Juli 2021 veranstaltet die Society of Simulation Technology, zusammen mit der Fachgruppe SimTech und dem SC SimTech, zum vierten Mal die Firmenkontaktmesse SimTech. Geboten wird die Möglichkeit sich mit Industrievertretern aus dem Themenbereich der Simulationstechnik zu vernetzen. Ihr könnt euch über spätere Jobmöglichkeiten, Praktika und Werkstudentenstellen im direkten Gespräch mit den Firmenvertretern informieren.

Jede Firma hat die Gelegenheit einer kurzen Vorstellung ihres Unternehmens. Hier werden die Anwendungen von Simulationen in den jeweiligen Unternehmen beschrieben und ein Einblick in das Unternehmen geliefert. Daran schließt sich eine offene Fragerunde mit allen Teilnehmenden an.

„Was mir besonders gefallen hat, war der direkte Kontakt mit Angestellten aus der Simulationsbranche. Dadurch sind die eher abstrakten Aufgabenbeschreibungen, mit denen Firmen sonst werben, viel greifbarer geworden.” – J. Schmalfuß, Studentin 2. Mastersemester

„Für MAHLE war es lohnenswert, an der SimTech Firmenkontaktmesse teilzunehmen. Simulation ist ein immer stärker zum Einsatz kommendes Entwicklungstool, das auch zukünftig weiter an Bedeutung gewinnen wird. Daher konnten wir uns den Studenten mit Schwerpunkt Simulation als ein interessanter Arbeitgeber präsentieren. Den Organsiatoren noch ein großes Kompliment für die sehr gelungene Veranstaltung!“ – Dr.-Ing. Wolfram Kühnel, MAHLE Behr GmbH & Co. KG

Besonders gefallen hat mir an der Kontaktmesse, dass die Vertreter der Firmen alle exzellent vorbereitet waren und ihr Messeprogramm perfekt auf die Studenten zugeschnitten haben. An allen Ständen habe ich Infos bekommen, die für mich als Zweitsemesterstudenten durchaus interessant waren, obwohl das Hauptaugenmerk der Unternehmen ja sicher eher die höheren Semester waren” – B. Castellaz, Student 2. Bachelorsemester

Wir begrüßen die Initiative, für SimTech eine passende Firmenkontaktmesse zu organisieren. Anzahl der Teilnehmer, Ablauf der Messe, und Anzahl der Kontakte waren besser als erwartet. Die Organisation durch die Studierenden wurde als Vorteil empfunden, da damit die Werbung im Studiengang wohl besser gelungen ist. Die Spezialisierung auf die Simulationstechnik traf direkt unser Geschäftsfeld. Unsere Fachkräfte können wir sicher auch aus SimTech gewinnen. Wir sind gespannt, wie sich das entwickelt.” – Dr.-Ing. R. Helfrich, INTES GmbH

Aussteller 2021

Fraunhofer SCAI

Vertreter:
Prof. Dr. Marc Alexander Schweitzer
Stellvertretender Institutsleiter am Fraunhofer SCAI

Info:
Das Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI ist Partner der
Wirtschaft in den Bereichen Computational Science und Optimierung sowie für Informationsextraktion
aus großen Datenbeständen.

Beginn:
14:00 Uhr

Webex-Link:
https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=m6e065b364aac29ebed140607116e1b3f

Dassault Systemes

Vertreter:
Faron Hesse
SIMULIA Industry Process Consultant
Lydia Hildebrandt
ECAL School Relations Specialist

Info:
Mit den Applikationen der 3DEXPERIENCE Plattform begleitet Dassault Systèmes den gesamten
digitalen Produktlebenszyklus seiner Kunden. Die Software des 1981 gegründeten Konzerns ermöglicht
Anwendern den Aufbau virtueller Welten, um durch nachhaltige Innovationen die reale Welt zu
verbessern.

Beginn:
14:45 Uhr

Webex-Link:
https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=m21b5ee4abfb2afd9ea955e4ace220470

ESA Logo

Vertreter:
Nicola Di Nisio
Mission Data Systems Engineer
Nicole Neis
Mission Data Systems Engineer

Info:
The European Space Agency (ESA) is Europe’s gateway to space.
Its mission is to shape the development of Europe’s space capability and ensure that investment in
space continues to deliver benefits to the citizens of Europe and the world.

Beginn:
15:30 Uhr

Webex-Link:
https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=m4ab25aa9b749937030c45527a56143d3

Daimler

Vertreter:
Dr. Lars Türk
Leiter des „Center of Competence in Computer Aided Engineering“ bei Daimler Truck

Info:
Der Simulationsbereich Nutzfahrzeuge der Daimler Truck AG beschäftigt sich mit der Entwicklung von
Simulationsmethoden und deren Anwendung in allen Disziplinen der Nutzfahrzeugtechnik. Dabei
arbeiten wir in einem internationalen Umfeld, interdisziplinär über alle Fachgebiete, an konventionellen
Antrieben ebenso wie an den Zukunftsthemen eMobility und FuelCell sowie an der Simulation
von Autonomem Fahren und simulieren/entwickeln somit die Nutzfahrzeuge von morgen.

Beginn:
16:15 Uhr

Webex-Link:
https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=mef0b4daa7b47df7d7218f12cb1ff7fe3

Aussteller der vergangenen Jahren

Bosch
Daimler
HOMAG
Mann+Hummel
Mahle
Porsche
Tecosim
msg
robomotion
TWT
sowento
Tech Startup School
ZF
Intes
Trumpf
zeiss

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

1 + 10 =